Food

Superfood – was steckt wirklich dahinter?

Superfood

In letzter Zeit hört man immer wieder von den sogenannten Wunderwaffen der Natur aka Superfood, welche durch ihre Inhaltsstoffe einen positiven Beitrag zur Gesundheit liefern sollen.

Welche Lebensmittel zählen zum Superfood?

Dies ist recht einfach zu beantworten. Es fallen Lebensmittel darunter, die

  • einen überdurchschnittlich hohen Gehalt an wichtigen Nährstoffen haben
  • den täglichen Nährstoffbedarf durch geringe Mengen abdecken
  • eine hohe Nährstoffdichte besitzen

Weiters liefern die Superfoods eine Vielzahl an Vitaminen, Mineralstoffen (Mengen- und Spurenelementen), sekundären Pflanzenstoffen, Enzymen, Proteinen sowie essentiellen Fettsäuren.

Superfood Liste:

Es gibt eine große Menge von pflanzlichen Lebensmittel, die zu der Kategorie der Superfoods gezählt werden. Die nachfolgende Liste stellt lediglich einen Auszug dar und umfasst die bekanntesten Superfoods.

Beeren

  • Acai Beeren
  • Goji Beeren
  • Maulbeeren

Acai Beeren

Gestartet wurde der Hype, wie könnte es auch anders sein, in den Vereinigten Staaten von Amerika 😉 Die bekannte US-Moderatorin, Oprah Winfrey, stellte die Acai Beere in einer ihrer Talkshows als Superfood vor. Die Inhaltsstoffe sollen zu einer jüngeren Haut und einer besseren Figur verhelfen. Dadurch, dass viele Frauen nach diesem Schönheitsideal streben, gab es einen regelrechten Boom.

Sind die Acai Beeren wirklich eine Art „Jungbrunnen“?

Fakt ist, dass die Acai Beeren einen hohen Gehalt an Antioxidantien haben, welchen aber auch andere Früchte, wie Heidelbeeren oder Kirschen besitzen. Antioxidantien wirken gegen freie Radikale und steuern so dem Alterungsprozess entgegen. Doch was macht die Acai Beere nun so besonders?

Nun, sie besitzt einen sehr hohen Anteil an Lipiden und zwar an der sogenannten Ölsäure, welche eine einfach ungesättigte Fettsäure ist. Diese ist essentiell für unseren Organismus, da der Körper sie nicht selbst herstellen kann. Zudem enthält sie mehrfach ungesättigte Fettsäuren (Omega-6 und Omega-9), die eine positive Auswirkung auf den Cholesterinspiegel haben. Weiters soll die Beere den Stoffwechsel anregen, wozu bislang aber noch wissenschaftliche Untersuchungen fehlen. Außerdem ist sie reich an Ballaststoffen und beinhaltet wichtige Aminosäuren, die wiederrum z.B wichtig für den Muskelaufbau sind. Verglichen werden kann die Acai Beere mit einer Avocado, da beide Früchte sehr nahrhaft sind.

Weitere Nährstoffe

  • Vitamine B1, B2, B3
  • Vitamin E
  • Vitamin C
  • Eisen
  • Phosphor
  • Kalzium
  • Kalium
  • Natrium
  • Magnesium

Superfood - Acai Pulver

ACAI PULVER AUF AMAZON KAUFEN ♡

Goji Beeren

Sie enthalten eine große Menge an Vitamin E, was üblicherweise kaum in Früchten vorzufinden ist. Neben Ballaststoffen enthalten sie Eiweiß, Eisen und Vitamin B. Zudem haben sie eine antibakterielle Wirkung. Außerdem sollen gewisse Inhaltsstoffe der Goji Beere einen positiven Einfluss auf  das Wachstum der Muskeln und das Gedächtnis haben. Damit die gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe optimal genutzt werden können, sollte man täglich 20-30g Goji Beeren zu sich nehmen. Das entspricht ungefähr einer Hand voll. Die Beeren eignen sich ideal als Topping für das morgendliche Müsli, können aber auch herzhaften Gerichten eine interessante Note verleihen.

Superfood - Goji Beeren

GOJI BEEREN AUF AMAZON KAUFEN ♡

Maulbeeren

Vom Aussehen her kann man Maulbeeren mit einer länglichen Brombeere vergleichen. Die Beeren verfügen über viele Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien, weshalb sie auch zum Superfood gezählt werden. Getrocknete Maulbeeren haben einen hohen Anteil an Eisen und Fettsäuren, die für den Körper essentiell sind und Verdauung und Stoffwechsel positiv beeinflussen.

Unterschieden werden muss primär zwischen schwarzen, roten und weißen Beeren, wobei die schwarzen und roten Maulbeeren die meisten Nährstoffe liefern und aromatischer sind. Sie können optimal dazu verwendet werden, um Müsli und Desserts aufzupeppen. Aber auch für die Herstellung von Saft, Marmelade oder Gelee sind die Maulbeeren perfekt geeignet.

Superfood - Maulbeeren

 ⇢ MAULBEEREN AUF AMAZON KAUFEN ♡

Samen

  • Chiasamen

Chiasamen sind wohl das bekannteste Superfood, da im letzten Jahr ein regelrechter Boom um die kleinen Körner ausgebrochen ist. Doch was steckt hinter den Samen? Nun, sie haben einen überdurchschnittlich hohen Anteil an Antioxidantien, Ballaststoffen, Vitaminen, Mineralstoffen sowie Proteine. Ein weiterer interessanter Faktor, gerade für Personen, die sich vegan ernähren und somit auf Ei und Ei-Produkte verzichten, ist das Omega-3-Vorkommen. Der Wert beläuft sich auf über 18 Gramm pro 100 Gramm.

Im Vergleich

Ein kleiner Vergleich zu anderen Lebensmittel gefällig? Bitteschön:

  • 10x mehr Omega-3 als Lachs
  • 9x mehr Antioxidantien als Orangen
  • 5x mehr Calcium als Milch
  • 15x mehr Magnesium als Brokkoli

Wie ihr seht, stecken die kleinen Körner voller Power! 🙂

Weitere Nährstoffe

  • Vitamine B1, B3, E
  • Eisen
  • Kalium
  • Kupfer
  • Phosphor
  • Zink

Das praktische an den Chiasamen ist, dass sie sich perfekt in ein nahrhaftes und gesundes Frühstück integrieren lassen. Ein leckeres, einfaches und super schnelles Rezept für Overnight Oats mit Chiasamen findet ihr übrigens HIER.

Superfood - Chia Samen

 ⇢ CHIASAMEN AUF AMAZON KAUFEN ♡

Algen

  • Spirulina
  • Chlorella

Getreide

  • Weizengras
  • Gerstengras
  • Hanfprotein
  • Quinoa

Knollen

  • Maca

Blätter

  • Matcha
  • Moringa (Blätter vom Moringa Baum)

Matcha

Das intensive grüne Pulver das so ein bisschen an Algen erinnert, haben bestimmt schon die ein oder anderen von euch in den Geschäften gesehen. Doch habt ihr es auch schon einmal probiert? Oder wisst ihr überhaupt was Matcha ist? Nun, bei dem tiefgrünen Pulver handelt es sich um Grünteeblätter. Durch das Beschatten der Grünteepflanzen für einige Wochen, entwickelt sich der dunkle Farbstoff (Chlorophyll). Bei der Zubereitung wird das Pulver mit heißem Wasser übergossen, aufgeschlagen und dann zu einem Pulver verarbeitet.

Matcha beinhaltet wie auch die anderen Superfoods eine Menge an Vitaminen, Mineralstoffen und vor allem sekundären Pflanzenstoffen (u.a. Polyphenole, Catechine und EGCG). Bei Letzterem handelt es sich um Epigallocatechingallat. Ein ganz schön kompliziertes Wort 😅 Laut Studien soll EGCG zum Beispiel Arteriosklerose entgegenwirken, eine sehr positive Auswirkung auf das Immunsystem haben, die Freisetzung von Cortisol hemmen, …

Der Geschmack von Matcha ist definitiv etwas speziell 😄 Aber es lohnt sich definitiv den besonderen Grüntee mal zu kosten. Außerdem kann man Matcha Pulver perfekt für Smoothies, verschiedene Getränke und auch zum Backen verwenden.

Superfood - Matcha Pulver

 ⇢ MATCHA PULVER AUF AMAZON KAUFEN ♡

Früchte

  • Baobab
  • Camu-Camu
  • Roh Kakao

Superfood Mix

  • Kraftpulver Präperate
  • Smoothie Rezepte

Wer jedoch viele unterschiedliche Superfoods auf einmal zu sich nehmen möchte, dem kann ich Kraftpulver Präperate empfehlen. Die unterschiedlichsten Sorten schmecken super lecker und können ganz einfach Smoothies, Joghurts, Müslis, … beigemengt werden.

Superfood Pulver Präperate

 ⇢ SUPERFOOD PULVER AUF AMAZON KAUFEN ♡

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply

*